Mennekes Premium 22

Zusätzlich zu den Ausstattungsmerkmalen der Ladesäulen Comfort bieten die Ladesäulen der... mehr
"Mennekes Premium 22"

Zusätzlich zu den Ausstattungsmerkmalen der Ladesäulen Comfort bieten die Ladesäulen der Premium-Reihe eine Autorisierung per RFID-Karte. Ein ins Ladepanel integrierter RFID-Leser erfasst die RFID-Kartennummer und sendet diese via RS485-Bus an den EMobility Leitstand. Der Leitstand gleicht die RFID-Kartennummer des Nutzers mit den in der Datenbank gespeicherten Kundendaten ab und schaltet den entsprechenden Ladepunkt bei Übereinstimmung frei. Das eingebaute Klartext-Display ermöglicht eine Benutzerführung und informiert über den aktuellen Status des Ladevorgangs.

Textquelle: MENNEKES Elektrotechnik GmbH & Co. KG

Bildquelle: MENNEKES Elektrotechnik GmbH & Co. KG

Fahrzeugart: Aktuelles Modell
Anschluss 1: IEC Typ 2 Stecker
Anschluss 2: IEC Typ 2 Stecker
Anschluss 3: Schuko-Stecker
Benutzerführung: Display
Typbezeichnung: Privat / halböffentlich
Ladeleistung in kW: bis 22
Verfügbare Farben: Schwarz, Silber, Gelb
Länge / Tiefe in cm: 25,3
Vernetzung / Netzanschluss: 5 x 50 mm², 5 x 2 x 50 mm²
Breite in cm: 34,8
Gehäuse: Stahlblech, verzinkt, pulverbeschichtet, abschließbar
Verriegelung: ja
Höhe in cm: 130,2
Energiezähler: Befestigungs- und Kontaktiereinheit (BKE) zur Aufnahme eines eHz-Zählers, 2x Smart Meter Zähler
Autorisierung: SMS, RFID
Kaufpreis in Euro: 2899
Klasse: Private Ladesäule
Phasen: dreiphasig
Weiterführende Links zu "Mennekes Premium 22"
Zuletzt angesehen