Bergamont E-Line Summerville

Wer den Charme eines Retro-Bikes mag, muss bei der Technik und den Fahreigenschaften noch lange... mehr
"Bergamont E-Line Summerville"

Wer den Charme eines Retro-Bikes mag, muss bei der Technik und den Fahreigenschaften noch lange keine Kompromisse machen. Vom Aussehen her könnte das Summerville direkt den goldenen Zwanzigern entsprungen sein, doch darin steckt modernste Technik: unter dem nostalgisch anmutendem Äußeren verbergen sich alle Annehmlichkeiten eines modernen Rades: ein leichter Aluminiumrahmen oder eine Nabendynamo und eine 7-Gang Nabenschaltung - um nur einige zu nennen. Zu allererst ist das Summerville aber einfach ein Rad für entspanntes Cruisen.

Textquelle: Bergamont

Bildquelle: Bergamont

Fahrzeugart: Aktuelles Modell
Rahmengröße in Zoll: 48/52 cm
Ladedauer in h bis 80% (Standardladekabel): Shimano STEPS 36 V Li Ion, 418 Wh
Typbezeichnung: Urban
Gabel: Curved Starrgabel
Reifendurchmesser in Zoll: Schwalbe Big Apple
Verfügbare Farben: apple green / white (shiny)
Schaltwerk: Shimano 8-Gang Nabenschaltung mit Freilauf
Bremse: Magura HS11 Pure hydraulische Felgenbremse
Geschlecht: Unisex
Leergewicht in kg: 25,5
Antrieb / Motor: Shimano Motor STEPS, 36V
NEFZ-Reichweite: 125
Kaufpreis in Euro: 2399
Klasse: Pedelec
Batterie / Kapazität in kWh/Ah: Shimano STEPS 36 V Li Ion, 418 Wh
eVmax in km/h: 25
Weiterführende Links zu "Bergamont E-Line Summerville"
Zuletzt angesehen